Keynotes und Vorträge

In lebendigen, authentischen Vorträgen präsentiert Prof. Dr.-Ing. Thorsten Jungmann die Ergebnisse seiner Arbeit im Rahmen von nationalen und internationalen Konferenzen. Er teilt seine Erfahrungen und sein Wissen mit seinen Zuhörer*innen, kennt die Punkte an denen „der Schuh drückt“ und geht gerne in den kritisch-konstruktiven Dialog.

Anhand von Beispielen zeigt er, wie das Lehren, Lernen und Prüfen in den MINT-Fächern effektiv gestaltet werden kann. Er stellt die am JUNGMANN INSTITUT entwickelten Konzepte vor und gibt Einblicke in die Evaluationsergebnisse.


Bevorstehende Vorträge

Neugierde wecken und Studierende motivieren

18.10.2017, Vortrag, Hochschule OWL, Campus Höxter

mehr lesen

Durchgeführte Keynotes und Vorträge

Jungmann, T. (23.10.2014): Kompetenzorientiert prüfen, leistungsgerecht bewerten. Stand der Prüfungspraxis in den Ingenieurwissenschaften. Hochschule Konstanz - Technik, Wirtschaft und Gestaltung.

Jungmann, T. (09.10.2014): Kompetenzorientiert prüfen. Jahrestagung des BMBF-Projekts interStudies, Tagungsreihe „Polyvalenz – Potenziale für Hochschullehre und Studium“. Universität Greifswald.

Jungmann, T. (27.05.2014): Kompetenzorientiert prüfen, leistungsgerecht bewerten. 6. Dortmund Spring School for Academic Staff Developers. Technische Universität Dortmund, 27.-29.05.2014.

Jungmann, T.; Ossenberg, P. (03.04.2014): Research Workshop in Engineering Education. Draft of new Learning. In: Proceedings of the 2014 IEEE Global Engineering Education Conference (EDUCON). "Engineering Education towards Openness and Sustainability". Istanbul, Turkey, 03.-05.04.2014. IEEE, S. 83–87. 

Jungmann, T.; Ossenberg, P. (07.11.2013): FLExperimente als erster Schritt in der Laborausbildung. Wissenschaftliche Kompetenz aus dem Baukasten. In: MI(N)TTendrin – Lehre erleben. Tagungsband zum 1. HDMINT Symposium 2013 7./8. November. Technische Hochschule Nürnberg, Georg Simon Ohm. MI(N)TTendrin – Lehre erleben. Nürnberg, 07.-08.11.2013, S. 245–254. 

Jungmann, T. (20.09.2013): AssessING competences. Ansätze zur kompetenzorientierten Gestaltung von Prüfungen in den Ingenieurwissenschaften. Symposion Prüfungsforschung, Universität Hamburg.

Jungmann, T. (18.06.2013): Ingenieurdidaktik - junge Entwicklungslinie oder interdisziplinäre Tradition? Keynote zur Tagung: "movING forward - 3. TeachING-LearnING.EU Konferenz".

Jungmann, T. (17.06.2013): Constructive Alignment als Konstruktionsprinzip von Ingenieurstudiengängen, Keynote zur Tagung "Teach'n Tech", Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen, Technische Universität Dortmund.

Jungmann, T.; Ossenberg P. (03.04.2013): Recruiting the right Engineering Students. Konferenz "IEEE EDUCON 2013", Berlin.

Jungmann, T.; Ossenberg, P. (03.04.2013): FLExperiment - Reserarch-based Learning Format. Konferenz "IEEE EDUCON 2013", Berlin.

Jungmann, T. (04.07.2012): Innovation und Kreativität in der Ingenieurausbildung durch Forschendes Lernen. Deutscher Studienpreis. Der Wettbewerb für junge Vorschung 2012, Körber Stiftung, Berlin.

Jungmann, T. (15.10.2011): Ziel erreicht? Über den Zusammenhang von Lehrerfolg und Lernerfolg. Tagung "Performance Management im Hochschulbereich", Technische Universität Braunschweig. 

Jungmann, T. (18.08.2011): Research-based LearnING. An Integrated Educational Principle for Academic Teaching, Learning and Assessment in Engineering Sciences. Workshop "Engineering at the Turkish-German University Istanbul". Technische Universität Berlin. 

Jungmann, T. (28.07.2011): Forschendes Lernen im Logistikstudium. Promotionsvortrag, Technische Universität Dortmund. (Online verfügbar)

Jungmann, T.; Hansmeier, E. (27.05.2011): Probleme lösen mit Mehrwert. Über das Problembasierte und Forschende Lernen. Tag für die Exzellente Lehre, Fachhochschule Köln.

Jungmann, T. (29.03.2011): Praxisimpuls - Industrielles Projektmanagement. Gemeinsame Tagung zum kompetenzorientierten Prüfen in den Ingenieurwissenschaften und der Informatik von HRK und 4ING (projekt nexus), Bremen.

Jungmann T.; Liebscher J. (21.03.2011): Mobile Learning in der Lehrveranstaltung "Industrielles Projektmanagement". Unterstützung selbstorganisierter und kollaborativer Lernprozesse durch iPods. MLCB Conference  2011, Bremen.

Jungmann, T.; Schneider, R. (12.11.2010): Mit forschendem Lernen auf dem Weg zu ergebnisorientiertem Lehren und Prüfen. ASIIN Jahrestagung 2010, Frankfurt.

Jungmann, T.; May, D. (2009): Wiki as a Learning Instrument in a Research-based Blended Learning Scenario. European Conference on Computer Supported Cooperative Work (ECSCW09). Wien, 2009.